Castle Trail


 

Gesamtstrecke: 8,6km (5,4 Meilen)

Wanderzeit: 2:35 Stunden

 

Die längste ausgewiesene Wanderung in der North Unit des Badlands National Park ist der Castle Trail. Der westliche Startpunkt befindet sich am Parkplatz zum Fossil Exhibit Trail. Der entgegen gesetzte Beginn/Ende ist am Parkplatz zum Window Trail. Insgesamt beträgt die einfache Distanz des Castle Trail 8km. Da beide Endpunkte der Tour an der Badlands Loop Road liegen, könnten Wanderer an einem Ende starten und sich von einem Mitfahrer auf der anderen Seite abholen lassen. Der Castle Trail ist ausreichend markiert und verläuft über schwach welliges Terrain.


Bild 1: Wanderkarte

GPS-Track
 

Ich wanderte den Castle Trail ab dem Saddle Pass nach Osten bis zur Old Northeast Road. Der Rückweg meiner Tour erfolgte über den Medicine Root Trail. Der von mir gewanderte Streckenabschnitt des Castle Trail ist am Interessantesten. Auf dem Rundkurs findet man viele Caprock-Formationen (Hoodoos).
Der südliche Startpunkt des Saddle Pass Trail befindet sich an der Badlands Loop Road mit der Koordinate 43°45'28"N und 101°58'28"W. Einige Holzpfosten führen die Besucher vom Parkplatz in Richtung einer breit gezogenen und stark erodierten Felswand.
 

Castle Trail

Bild 2: Hoodoo am Castle Trail im Badlands Nationalpark
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen