Fossil Exhibit Trail


 

Gesamtstrecke: 1,2km (0,8 Meilen)

Wanderzeit: 0:25 Stunden

 

Im Osten der North Unit des Badlands National Park werden einige kurze Wanderungen angeboten, die trotzdem eindrucksvolle Landschaftsszenen vermitteln.
Der Fossil Exhibit Trail ist eine solche Kurzwanderung. Diese Tour kann auch von Besuchern mit wenig Zeit zum Wandern unternommen werden. Auf der Wanderung finden Paläontologen einige Ausstellungsstücke freigesetzter prähistorischer Tiere. An dieser Stelle befindet sich auch der westliche Startpunkt des Castle Trail. Im Anfangsbereich des Castle Trail können Besucher die Gegend nach bizarren Formationen erkunden.
Die angegebene Gesamtstrecke beinhaltet den Rundkurs des Fossil Exhibit Trail und eine daran angeschlossene Erkundung der Westseite des Castle Trail.


Bild 1: Wanderkarte
 

Ungefähr fünf Meilen westlich des Ben Reifel Besucherzentrums befindet sich an der Badlands Loop Road ein großzügiger Parkplatz. Hier beginnen der Fossil Exhibit Trail und der Castle Trail. Der kurze Fossil Exhibit Trail befindet sich auf der Westseite der Badlands Loop Road. Er leitet die Besucher über Holzstege durch ein flaches und stark erodiertes Terrain zu einigen prähistorischen Ausstellungsstücken. Auf der gegenüber liegenden Straßenseite beginnt der Castle Trail. Dieser endet 8km weiter östlich ebenfalls an der Parkstraße. In einem eigenen Kapitel ist der östliche Abschnitt des Castle Trail zwischen Saddle Pass und Old Northeast Road beschrieben. Dieses Kapitel stellt nur die Gegend in der Nähe des westlichen Castle Trailheads vor.


Fossil Exhibit Trail

westlicher Castle Trailhead

 

Fossil Trail

Bild 2: Fossil Exhibit Trail im Badlands Nationalpark
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen