Þrandarstadafossar / Thrandarstadafossar

 

Die Wasserfälle Þrandarstadafossar bestehen aus zwei Segmenten. Daher werden sie im Plural als Wasserfälle bezeichnet. Der Doppelwasserfall ist durch den kleinen Fluss Þvera entstanden und befindet sich im Osten von Island. Nahe der Meeresbucht Djupivogur können mehrere Wasserfälle aufgesucht werden. Unweit von den Thrandarstadafossar gibt es noch die Wasserfälle Sjavarfoss und Skorhagafoss.
Insbesondere wenn Besucher auf der Straße 47 unterwegs zum hohen Wasserfall Glymur sind, lohnt sich auch ein Halt an den Thrandarstadafossar. Vom Parkplatz aus sind es nur knappe 300m zum obersten Katarakt des Doppelwasserfalls.


Straßenkarte

Open Street Map

Anfahrt

GPS-Track
 

Thrandarstadafossar

Bild 1: der obere Wasserfall der Thrandarstadafossar
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen