Paul Bunyan's Marbles

 

Gesamtstrecke: 3,4km (2,1 Meilen)

Wanderzeit: 1:15 Stunden

 

Die Paul Bunyan's Marbles befinden sich ungefähr 15 Meilen Luftlinie nordwestlich von Thermopolis im Zentrum von Wyoming. Auf einer überschaubaren Fläche sind durch Erosion große kugelförmige Felsen freigelegt worden. Die Riesenkugeln bestehen aus einer Mischung von Kalzit (Kalkspat) und Sandstein. Die Steinkugeln sind nach dem Fabelwesen Paul Bunyan benannt. Dieser war ein riesiger Holzfäller. Dementsprechend waren die Riesenkugeln Paul Bunyan's Marbels (dt.: Murmeln). Es gibt aber auch geologische Literatur, die die Kugeln als Dinosaur Marbles beschreiben.


Bild 1: Straßenkarte

Open Source Map

Bild 2: topografische Wanderkarte

GPS-Track
 

Paul Bunyans Marbles

Bild 3: die Felskugeln der Paul Bunyan's Marbles
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen