Winthrop

 

Im mittleren Norden des Bundesstaats Washington wurde der Ort Winthrop als touristische Westernstadt aufgebaut. Die Gebäude sind im Stil der Jahre um 1890 errichtet. Restaurants, Souvenierläden oder sogar eine Tankstelle haben das Aussehen einer Westernstadt.
Seine Gründung verdankt Winthrop den Goldfunden in der Umgebung. Das heutige Aussehen erhielt der Ort allerdings erst ab 1972, als nach der Vervollständigung der State Road 20 die Geschäftsleute von Winthrop den Entschluss zur touristischen Umgestaltung fassten. Sieht man von den vielen parkenden Autos ab, können sich Besucher zu einer Zeit zurück versetzen, in der es Schlägereien und Schießereien auf den Straßen des so genannten Wilden Westens gab.

Winthrop befindet sich an der State Road 20. Besucher, die den North Cascades National Park in östlicher Richtung verlassen, kommen zwangsläufig auf der State Road 20 durch diesen Ort.


Bild 1: Straßenkarte

Open Source Map
 

Winthrop

Bild 2: Tankstelle in Winthrop
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen