Sourdough Mountain

1865m

 

Gesamtstrecke: 12,0km (7,5 Meilen)

Wanderzeit: 6:30 Stunden

 

Eine viel begangene Tour im North Cascades National Park ist die Wanderung zum Sourdough Mountain. Während des Aufstiegs werden den Wanderern herrliche Tiefblicke auf den Stausee des Lake Diablo und dessen bergige Umgebung geboten. Vom Gipfel des Sourdough Mountain begeistert auch die Sicht in den nördlichen Teil des Nationalparks.
Obwohl der Gipfel unterhalb der 2000m-Marke liegt, darf die Wanderung nicht unterschätzt werden. Da sich der Ausgangspunkt lediglich in 270m Höhe befindet, sind enorme 1550 Höhenmeter zu überwinden. Die Tour erfordert wegen des permanent steilen Aufstiegs eine gute Ausdauer.
Bezüglich der Gipfelhöhe scheinen sich die Gelehrten noch zu streiten. Die Angaben im Internet und in der Literatur schwanken zwischen 1861m und 1865m. In dieser Beschreibung wird die Höhenangabe von 1865m verwendet.
 

Bild 1: topografische Wanderkarte

GPS-Track
 

Bild 2: Diablo Lake, Sourdough Mountain (1865m)
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen