Cottonwood Canyon Road

 

Die Cottonwood Canyon Road ist eine der langen Straßen die durch das Grand Staircase-Escalante Nationalmonument führen. Sie befindet sich im Westen des riesigen Schutzgebietes. Als asphaltierte Straße beginnt sie im Norden in der Ortschaft Cannonville. Nach sieben Meilen mutiert die Cottonwood Canyon Road zur Graded Road. Nach weiteren staubigen 39 Meilen endet die Straße im Süden östlich der Ortschaft Big Water an der HW 89.
Die CCR führt die Besucher im westlichen GSENM durch eine farbenprächtige Landschaft. Facettenreich erodierte Felsen säumen einen Großteil der Graded Road. Über kurze Abstecher gelangt man zu natürliche Brücken oder schmale Slot Canyons. Bei trockenem Wetter kann die Cottonwood Canyon Road auch mit einem normalen PKW befahren werden. Allerdings können dann noch vorhandene trockene tiefe Rillen von früheren Schlammfahrten die Autofahrer zu künstlerischem Fahren nötigen.

In diesem Kapitel sind wetterbedingt lediglich eine 21 Meilen lange Strecke von Norden ab Cannonville und eine 14 Meilen langer Abschnitt von Süden ab der HW 89 beschrieben. Steinschlag verhinderte die komplette Durchfahrt der Cottonwood Canyon Road.

Bild 1: Straßenkarte
 

Cottonwood Canyon Road

Bild 2: eine Felsformation an der Cottonwood Canyon Road
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen