Fairyland Trail

 

Wanderziel: Fairyland Canyon

Gesamtstrecke: 4,8km (3,0 Meilen)

Wanderzeit: 1:30 Stunden

 

Das erste touristische Ziel, das im Bryce Canyon National Park von Norden kommend über die Scenic Drive angefahren werden kann, ist der Fairyland Point. Die Zufahrt zu dieser Aussichtstelle liegt noch außerhalb der Eingangsstation zum Park.
Am Fairyland Point beginnt der Fairyland Trail. Dieser Wanderweg hat eine Gesamtlänge von 8 Meilen und führt zunächst in den Fairyland Canyon. In einer Schleife leitet der Pfad vorbei an der Tower Bridge und endet zunächst nach 5,5 Meilen weiter südlich am Sunrise Point. Von dort aus müssen weitere 2,5 Meilen am oberen Canyonrand zurück zum Fairyland Point gewandert werden.
Da die Strecke zwischen Sunrise Point und der Tower Bridge bereits beschrieben ist, wird in diesem Kapitel lediglich die 2,5km lange Route bis zum Grund des Fairyland Canyon dargestellt.


Bild 1: Wanderkarte

Bild 2: topografische Wanderkarte

GPS-Track
 

Vor der Wanderung in den Fairyland Canyon kann am Fairyland Point das rosa-rote Amphitheater des Bryce Canyon NP aufgenommen werden. Auch der Ausblick an dieser Aussichtstelle ist eine Attraktionen im Nationalpark. Wer nicht viel Zeit zum Wandern mitbringt, kann wenige Schritte vom Parkplatz entfernt die Farbenpracht des Fairyland Canyon genießen.
 

Fairyland Canyon

Bild 3: der Nordrand des Fairyland Canyon
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen