Mt. Rushmore National Memorial


 

In den Bergen der Black Hills wurden an der Südostseite des Mount Rushmore riesige Portraits der vier US-amerikanischen Präsidenten George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln gesprengt und gemeißelt. Zwischen den Jahren 1927 und 1941 wurde unter der Leitung des Bildhauers John Gutzon de la Mothe Borglum das monumentale Werk erstellt.
Millionen Amerikaner pilgern jährlich zum Mt. Rushmore National Memorial, das als ein Symbol für Freiheit und Zusammenleben der verschiedenen Kulturen steht.


Bild 1: Straßenkarte

offizielle Website: www.nps.gov/moru

Open Source Map
 

Die Kultstätte des Mt. Rushmore NM befindet sich ungefähr 16 Meilen südwestlich von Rapid City. Es kann von der Ortschaft Keystone aus über die State Road 244 erreicht werden. Die Abfahrt zum riesigen Parkplatz vor dem Memorial ist ausgeschildert.
 

Mount Rushmore

Bild 2: Mount Rushmore NM
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen