Cleetwood Trail


 

Gesamtstrecke: 3,5km (2,2 Meilen)

Wanderzeit: 1:15 Stunden

 

Das Ufer des Crater Lake ist nur an einer Stelle zugänglich.  Im Norden des Sees bringt der so genannte Cleetwood Trail die Besucher in die Cleetwood Cove. Dort darf man sogar im Crater Lake schwimmen. In der Cleetwood Cove starten auch Bootsfahrten zur Insel Wizard Island. Die Wanderung ist zwar kurz, aber trotz einiger Serpentinen sehr steil. 200 Höhenmeter verteilen sich auf lediglich 1,7km.


Bild 1: Wanderkarte

Bild 2: topografische Wanderkarte

GPS-Track
 

An der Nordseite des Crater Lake gibt es an der East Rim Drive einen Parkplatz oberhalb der Cleetwood Cove. Hier können Besucher ihr Auto abstellen, wenn sie eine Bootstour zur Wizard Island oder nur eine Wanderung zum Ufer des Crater Lake unternehmen möchten. In beiden Fällen muss man den steilen Cleetwood Trail hinunter zur Cleetwood Cove zu Fuß bewältigen.
 

Cleetwood Cove

Bild 3: Cleetwood Cove
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen