Ubehebe Crater


 

Gesamtstrecke: 4,3km (2,7 Meilen)

Wanderzeit: 1:15 Stunden

 

Im Norden des Death Valley Nationalpark befindet sich der Ubehebe Crater. Hier können Relikte mit vulkanischem Ursprung besichtigt werden.
Eine gut ausgebaute Straße führt in den Norden vom Death Valley. Am Ende dieser Straße befinden sich zwei erloschene Vulkankegel: Der Ubehebe Crater und dessen kleiner Bruder Little Hebe Crater. Fußwege führen um und in die beiden Krater. Der große Krater hat eine Tiefe von 152m.


Bild 1: Straßenkarte

Bild 2: topografische Wanderkarte

GPS-Track
 

Ubehebe Crater

Bild 3: Ubehebe Crater
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf dem Memorystick.

 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen