Svinafellsjökull


Gesamtstrecke:
2,8km / 1,2km

Wanderzeit: 1:30 /  0:45 Stunden

 

Im Süden des Gletschers Vatnajökull können in der Nähe vom Touristencenter Skaftafell mehrere Gletscherzungen besichtigt werden. Der Teilgletscher Svinafellsjökull befindet sich nur wenige Kilometer südöstlich von Skaftafell.
Während sich die meisten Besucher am nahen Skaftafellsjökull und an den Gletscherzungen aufhalten, wo geführte Gletscherwanderungen angeboten werden, ist man am Svinafellsjökull fast alleine. Allerdings auch nur am südwestlichen Abschnitt der Gletscherzunge. Hier kann man sogar einige Stehversuche auf Eis versuchen. Eine Naturstraße ermöglicht auch den Zugang an das nordwestliche Ende des Svinafellsjökull. An jenem Ort herrscht ein reger Besucherbetrieb.
In diesem Kapitel werden beide Besuchsmöglichkeiten zur Gletscherzunge Svinafellsjökull beschrieben.


Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track
 

Svinafellsjoekull

Bild 1: Gesamtansicht vom Svinafellsjökull
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen