Geitafellsbjörg


Gesamtstrecke:
5,8km

Wanderzeit: 2:00 Stunden

 

Einer der vielen Gletscherzungen, die der Gletscher Vatnajökull bildet, ist der Hoffellsjökull. Diese Gletscherzunge befindet sich im Osten von Island ungefähr 21km Luftlinie nordwestlich der Ortschaft Höfn. Eine 7,4km lange und zur Hälfte holperige Schotterpiste zweigt von der Ringstraße 1 nach Norden zur Gletscherzunge ab. Wer den Hoffellsjökull besucht, kann über eine ausgewiesene Wanderstrecke auch das östliche Hinterland des Gletschers erkunden. Die Tour führt überwiegend über die Hügelkette Geitafellsbjörg, die die Gletscherzunge  Hoffellsjökull an dessen Ostseite begrenzt. Wer genügend Zeit und Kondition hat, kann über den Geitafellsbjörg auch den Berg Geitafell besteigen. Ein entsprechender Hinweis an der Abzweigung zum Geitafell ist vorhanden. Der Rundkurs am Geitafellsbjörg beinhaltet ein paar steile aber kurze Passagen.


Straßenkarte

Open Street Map

Anfahrt

GPS-Track

Wanderkarte

GPS-Track
 

Geitafellsbjörg

Bild 1: Panorama nordöstlich vom Geitafellsbjörg
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen