Uxafotafoss

 

Wer sich im Süden von Island in der Ortschaft Vik aufhält kann unter anderem den Wasserfall Uxafotafoss besuchen. Nur wenige Kilometer östlich von Vik entfernt und fast unmittelbar an der Ringstraße 1 erreicht man den Wasserfall ohne großen Aufwand.
Bereits während der Fahrt auf der Ringstraße ist der Uxafotafoss an der Nordseite der Straße zu sehen. Leider gelangen die Besucher nicht direkt an das Aufprallbecken des Wasserfalls. Große Felsbrocken versperren den Weg und sorgen dafür, dass die einzelnen Segmente des Uxafotafoss nicht optimal zu sehen sind.


Straßenkarte

Open Street Map

Parkplatz / Startpunkt der Wanderung: 63°25'19"N  18°56'56"N
 

Uxafotafoss

Bild 1: Uxafotafoss
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen