Gullfoss

 

Der Wasserfall Gullfoss (dt.: "Gold-Wasserfall") gehört zu den Sehenswürdigkeiten des so genannten Goldenen Dreiecks. Dieses besteht aus einer Ansammlung von Naturschönheiten östlich von Reykjavik. Da über asphaltierte Straßen erreichbar, können die Sehenswürdigkeiten des Goldenen Dreiecks an einem Tag abgefahren werden. Auch den Wasserfall Gullfoss können Besucher innerhalb eines kurzen Wanderweges erschließen.
Die Zufahrt zum Gullfoss erfolgt über die asphaltierte Straße 35. Direkt an der 35 gibt es einen Abstellplatz für Autos. Der Gullfoss befindet sich in Sichtweite zum Parkplatz.


Straßenkarte

Open Street Map
 

Gullfoss

Bild 1: Gullfoss
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen