Rotschrofenspitze

2588m

Hahnleskopf

2210m

 

Gebirge: Lechtaler Alpen

Ausgangsort: Kaisers / Tirol

Wanderzeit: 6:30 Stunden

 

Die 2588m hohe Rotschrofenspitze befindet sich in den westlichen Lechtaler Alpen. Der Berg erhebt sich östlich der kleinen tiroler Ortschaft Kaisers. Der Startpunkt der Bergtour befindet sich auch im Ort Kaisers.
Die Besteigung der Rotschrofenspitze beinhaltet keine großen bergtechnischen Schwierigkeiten. Trotzdem gibt es einige ausgesetzte Passage, in denen zur Sicherheit Hand angelegt werden sollte. Der Höhenunterschied von fast 1100m und das an mehreren Stellen sehr steile Gelände fordern von den Wanderern eine gute Ausdauer.
Auf dem Rückweg können Gipfelsammler einen Abstecher zum 2210m hohen Hahnleskopf durchführen. Dieser Kulminationspunkt beinhaltet keine Schwierigkeiten und ist ein leicht erwanderbarer Gipfel. in dieser Tourenbeschreibung wird das Hahnleskopf überschritten, wodurch der Abstieg nach Kaisers auf einer alternativen Strecke erfolgt.
 

Rotschrofenspitze

Bild 1: Rotschrofenspitze (2588m)
 

Bild 2: Straßenkarte

GPS-Track

Bild 3: Wanderkarte

Die Wanderkarte können Sie bei KOMPASS erwerben.

 


Open Street Map

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen